Safer Internet Day 2018

www.medienkompetenz.li

Safer Internet Day 2018

Am

Am Dienstag, 6. Februar 2018 findet in über 100 Ländern der internationale Safer Internet Day statt. In Liechtenstein wird er seit 2016 durch die Fachgruppe Medienkompetenz begangen.

Wir wollen damit Menschen aller Altersgruppen dazu bewegen, der Sicherheit im Internet mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Dies ist eines der internationalen Ziele des Safer Internet Day, die weiteren sind:

  • Die Sensibilität für das Thema "Sicheres Internet" zu fördern
  • Menschen aller Altersgruppen dazu zu bewegen, der Sicherheit im Internet mehr Aufmerksamkeit zu schenken
  • Die öffentliche und mediale Aufmerksamkeit auf das Thema "Sicheres Internet" zu lenken
  • Ein aktives Wirken von Institutionen, Organisationen, Verbänden, Unternehmen, Initiativen, Schulen, Privatpersonen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene als Teil einer weltweiten Kampagne zu initiieren
  • Über die internationale Kooperation im Rahmen des "Safer Internet Programme" der Europäischen Kommission zu informieren und dafür zu werben
  • Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem „besseren Internet für Kinder und Jugendliche“, ganz nach dem Motto: „Create, connect and share respect: A better internet starts with you!“

Medien sind allgegenwärtig und Medienkompetenz ist ein aktuelles Thema, das uns alle angeht.

Medienkompetenz bedeutet, bewusst und vor allem verantwortungsvoll mit Medien umzugehen.

Dazu gehört das Wissen, wie man seine Bedürfnisse nach Informationen und Unterhaltung mit Medien erfüllen kann.

Die Fachgruppe Medienkompetenz startet zum diesjährigen Internationalen Safer Internet Day in Liechtenstein einen Actionbound und lädt so die ganze Bevölkerung ein, auf lustvolle Weise mit dem Smartphone in frischer Luft die Natur zu geniessen, Plausch zu haben und Preise zu gewinnen.

Ort: Liechtenstein

Zurück

Veranstaltung anmelden

Was ist die Summe aus 5 und 1?