Neuigkeiten

www.medienkompetenz.li

Neuigkeiten

Corona by KlickSafe

News vom |

Auch wenn Homeoffice und Homeschooling zunehmend gelockert werden, bleibt das Thema Sicherheit im Netz in diesen außergewöhnlichen Zeiten besonders relevant.

klicksafe stellt Informationen und Tipps zusammen, die Lehrpersonen beim kompetenten Umgang mit Digitalen Medien unterstützen sollen:

  • Umgang mit Panikmache und fake-news
  • Umgang mit Verschwörungsideologien
  • Zuhause lernen mit Medien
  • So verändert Corona die Mediennutzung
  • Infos zur App "houseparty"
  • ...

All dies und mehr findet sich hier.

 

Weiterlesen …

So verändert Corona die Mediennutzung

News vom |

Digitaler Unterricht, Freunde treffen im Videochat, FIFA zocken statt Fußballtraining ─ Kinder und Jugendliche verbringen in der Corona-Krise mehr Zeit vor Bildschirmen. Viele Eltern fragen sich, welche Mediennutzungszeiten unter diesen besonderen Umständen angemessen sind. Tipps und Hinweise von klicksafe.

Die Sonderbefragung „JIMplus Corona“ zum Medienumgang von Schülerinnen und Schülern während der ersten Phase der Schulschließungen ergab, dass die Mediennutzung im Alltag der 12-19Jährigen  gestiegen ist. So verbrachten die Jugendlichen nach eigenen Angaben mehr Zeit als vorher mit YouTube Videos (82 %), Musikhören (78 %), Streaming-Diensten (71 %) und Fernsehen (54 %). Dies zeigt sich auch in den Nutzungszeiten: Im Schnitt verbrachten Jugendliche pro Tag etwa zwei Stunden (121 Min.) mit Lernen und Streaming-Diensten (114 Min.), Musikhören (100 Min.), YouTube Videos (92 Min.) und Fernseher (70 Min.) wurden ebenfalls intensiv genutzt.

Für Familien ist der veränderte Alltag mit erweitertem Online-Lernen eine Herausforderung und verlangt ein Umdenken beim Thema Bildschirmzeiten. Welche Regeln müssen an den neuen, digitaleren Alltag angepasst werden? Woran möchte man im Familienalltag festhalten? 

Tipps und Hinweise für die  Mediennutzung in Corona-Zeiten finden Sie hier.

Weiterlesen …